Schlagwort-Archive: Hotelkauf

Gute Zeiten für Hotelinvestments!

Die wichtigsten Fakten zum deutschen Hotelinvestmentmarkt 2013:

  • Das Transaktionsvolumen auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt lag 2013 bei 1,73 Milliarden Euro und damit 20 Prozent höher als im Vorjahr
  • Die Spitzenrendite liegt stabil bei 5,75 Prozent
  • Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren war der Anteil deutscher Investoren am Transaktionsvolumen 2013 mit 55% größer als der Anteil ausländischer Investoren (45%)
  • Die größten Käufergruppen waren offene Immobilienfonds, Spezialfonds und Privatinvestoren aus dem In- und Ausland. Auf der Verkäuferseite waren mit rund einem Viertel Projektentwickler die größte Gruppe
  • Die wichtigsten Investmentstandorte sind Hamburg und München mit einem Anteil von jeweils circa 15 Prozent am Gesamtinvestitionsvolumen
  • Der Anteil an Portfolio-Transaktionen lag mit 30 Prozent auf dem Niveau der Vorjahre, entsprechend dominierten die Hotel-Einzeltransaktionen mit einem Anteil von 70 Prozent
  • Die durchschnittliche Größe der Einzeltransaktionen lag bei rund 24 Millionen Euro
  • Weiterlesen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone