Hotel-Machbarkeitsstudien sind ein Kernelement der Hotelberatung und für Projektentwickler und Hotelinvestoren ein unverzichtbares Instrument im Projektverlauf einer Hotelentwicklung.

Ziel einer Hotel-Machbarkeitsstudie ist es, eine qualifizierte und unabhängige Aussage zu treffen, ob eine solide Grundlage für eine wirtschaftlich nachhaltige Investition gegeben ist, d. h. ob und wie das Hotelprojekt „machbar“ erscheint.

Im weiteren Verlauf dient eine Hotel-Machbarkeitsstudie zur Ansprache von Investoren und Betreibern und ist eine unverzichtbare Voraussetzung für die erfolgreiche Projektfinanzierung.

mehr erfahren …