Pacht-Plausibilisierung für Hotels

Was ist eine marktgerechte und wirtschaftlich nachhaltige Pacht/Miete?

Ziel einer Hotel-Pacht-Plausibilisierung ist es, eine zuverlässige Aussage über eine nachhaltige und marktgerechte Pachthöhe zu treffen, die der tatsächlichen Ertragskraft des Hotelbetriebes entspricht. Zur Herleitung einer Aussage über eine nachhaltige und marktgerechte Pachthöhe werden u. a. Benchmarking, Betriebsvergleiche, Marktberichte und eigene Erfahrungswerte herangezogen.

Die Haupt-Fragestellungen in diesem Zusammenhang sind oftmals:

  • Ist die derzeit vereinbarte Pacht für einen bestehenden Hotelbetrieb marktkonform und angemessen, d. h. entspricht sie der tatsächlichen Ertragskraft des Betriebes?
  • Welche Pachthöhe ist für ein neues Hotelprojekt marktkonform und angemessen?

Wir helfen Ihnen, zu einer fundierten Einschätzung einer marktgerechten Pacht/Miete zu kommen.

Mögliche Anwendungsfällen in der Praxis sind u. a.:

  • Plausibilisierung der Pachthöhe eines laufenden Pachtvertrages, weil der Pächter über eine Pachtreduzierung verhandeln möchte oder zur Prüfung einer Pachterhöhung
  • Plausibilisierung einer marktgerechten Pachthöhe als Vorbereitung eines notwendigen Hotelbetreiberwechsels und als Grundlage für Verhandlungen mit neuen Betreibern
  • Ableitung einer erzielbaren Pacht für ein neues Hotel, um den Cash-Flow für den Investor darzustellen

Downloads:

in Bearbeitung

Belastbare Einschätzungen über die Höhe der Pacht/Miete erfordern tiefe Marktkenntnisse und Erfahrungswerte.

Belastbare Einschätzungen über die Höhe der Pacht/Miete erfordern tiefe Marktkenntnisse und Erfahrungswerte.

Downloads:

Factsheet Pacht

Weitere Produkte